AGB Reise

AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen für eine Yoga-Reise

Deine Reise-Anmeldung kann telefonisch, schriftlich (per Post) oder per E-Mail erfolgen. Diese Anmeldung ist verbindlich. Die Anmeldebestätigung und die Rechnung werden Dir per Post oder E-Mail zugesandt.

Die Bezahlung der vollständigen Reisekosten wird mit der Rechnungsstellung fällig. Die Fälligkeit des Rechnungsbetrages entnehme der Rechnung. Bitte überweise die Reisekosten unter Angabe der Rechnungsnummer. Meine Bankverbindung ist auf der Rechnung angegeben. Die Anmeldung verpflichtet, unabhängig der tatsächlichen Teilnahme, zur Zahlung der in der Ausschreibung und Rechnung angegebenen Reisekosten. Die Teilnahme an der Reise ist nur nach erfolgter Bezahlung der vollständigen Rechnungssumme möglich. Wird die Rechnungssumme nicht innerhalb der angegebenen Frist überwiesen, bitte ich um Verständnis, dass ich den für Dich reservierten Platz anderweitig vergebe. In der Rechnungssumme ist der Yogakurs, die Übernachtungen inkl. Frühstück, Mittag und Abendessen enthalten. Es sein denn es ist in der Rechnung und/oder Reiseauschreibung anders angegeben.

Die Anreise erfolgt auf eigene Regie. Gerne vermittele ich Mitfahrgelegenheiten.

Die Stornierung/Abmeldung der gebuchten Reise ist schriftlich (Post oder E-Mail, Posteingangsstempel), bis 10 Wochen vor Reisebeginn, wenn kein anderes Datum in der Rechnung angegebenen wurde, kostenfrei möglich. Bei einer Stornierung nach dem angegebenen Datum, wird der gesamte Reisebetrag fällig. Ich empfehle Dir gegebenenfalls eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Im Falle Deiner Verhinderung, kannst Du eine Person benennen die Deinen Platz einnimmt oder es kann jemand von der Warteliste nachrücken. Sollte kein Interessent Deinen Platz einnehmen, trägst Du die Kosten in voller Höhe.

Ausfall der Reise: Sollte die Reise aufgrund einer Erkrankung des Kursleiters nicht stattfinden können, wird ein Ersatztermin festgelegt. Sollte dieser für dich nicht möglich sein, werden die Reisekosten in voller Höhe zurückerstattet. Sollte die Reise aufgrund anderer Gründe nicht stattfinden können, z.B. Pandemie, werden die Reisekosten zurückerstattet, gegebenenfalls fallen Stornierungsgebühren an. Diese hängen von dem jeweiligen Hotel/der Unterkunft ab und unterliegen nicht meinem Einfluss.

Datenschutz: Der Schutz Deiner persönlichen Daten ist mir wichtig und wird sehr ernst genommen. Ich halte mich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Die zur Anmeldung notwendigen, persönlichen Daten (Name, Anschrift, Geburtsdatum, Telefon und E-Mail), werden nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Haftungsausschluss: Die Teilnahme an der Reise inkl. all seiner angeleiteten Inhalte erfolgt grundsätzlich auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko. Es wird vorausgesetzt, dass der Kursteilnehmer seine momentane Leistungsfähigkeit realistisch einzuschätzen vermag und körperlich Gesund ist.